In meinen Coaching und Mentorings nutze ich zunehmend Lesungen in der Akasha Chronik meiner Kunden.
Damit sparen wir uns Zeit und Umwege und wir können viel schneller die gesteckten Ziele erreichen. Die Lesung schafft Klarheit und öffnet neue Türen.

 

Lies hier was genau eine Akasha Lesung ist und was es für Dein Leben verändern kann.

Akasha Chronik Reading: Im Buch deines Lebens lesen

 

Die Akasha Chronik ist so etwas wie eine allumfassende „energetische Bibliothek“. In diesem „Weltgedächtnis“ ist all das, was jemals im Universum geschehen ist und geschehen wird, auf energetischer Ebene als Information gespeichert. Der aus dem Sanskrit stammende Begriff Akasha bedeutet übersetzt Äther. In der Quantenphysik wird damit das Nullpunktfeld bezeichnet. Dieses enthält alles, was existiert. Es war Rudolf Steiner, einer der Väter der Anthroposophie, der die Akasha als „ewige Chronik“ bezeichnete. Grundsatz: Jeder Mensch besitzt eine eigene Akasha, ein ganz individuelles „Buch des Lebens“. Darin sind nicht nur alle Erfahrungen, Entscheidungen und Handlungen seiner Inkarnation „aufgezeichnet“ sind, sondern auch seine Talente, Potentiale, Ängste, Wünsche und Gedanken,

Akasha-Reading:  Dein Schlüssel zu Wissen und Weisheit

Es ist dein Recht, in deiner eigenen Akasha zu lesen. Dabei trittst du in Kontakt zu spirituellen Lehrern, Meistern und Ahnen. Diese kannst du zu Themen und Problemen, die dich beschäftigen, um Rat fragen. Du erhältst Antworten voller Weisheit, die dir auf dem Weg deiner persönlichen Entwicklung nachhaltig weiterhelfen. Du erfährst, was die Gründe von Problemen sind und welche verborgene Blockaden sowie negative Glaubenssätze dich bremsen. Doch damit nicht genug: Ein Akasha-Reading zeigt dir auch Lösungen und Handlungsoptionen auf, die für dich zuvor aufgrund von negativen Gefühlen und Verstrickungen nicht denkbar und nicht sichtbar waren. 

Die Themen einer Akasha-Lesung: Allumfassende Fülle und Erfolg

 Du hast ein Anrecht auf ein geglücktes Leben – in allen Bereichen. Eine Akasha-Lesung zeigt dir deshalb auf,

       wie du deine Berufung findest und leben kannst,

wie du glücklich in einer Beziehung wirst,

was für dich in Karriere und Finanzen förderlich ist,

wie du deine Gesundheit stärkst,

was du tun kannst, damit du deine Ziele erreichst und sich deine Wünsche erfüllen,

was deine Lebens- und Lernaufgaben sind,

was du aus bestimmten Ereignissen lernen kannst,

welcher Sinn hinter einer Lebenserfahrung steckt,

welches Karma (Vorleben) in die Gegenwart hineinwirkt,

wie du überkommene Verhaltensmuster transformieren kannst und

wie du Probleme an ihren Wurzeln löst. 

Wertvolle Hilfe. Liebevolle Unterstützung.

Eine Akasha-Lesung ist etwas ganz Besonderes. Die einzige Voraussetzung, die du mitbringen solltest, ist der Wunsch und die Bereitschaft, zu verstehen. Sei offen für die Botschaften aus einer anderen Dimension, die dir Mut machen und Lösungswege aufzeigen. Lass dich berühren von der Hilfe und der liebevolle Unterstützung, die dir deine Meister und Lehrer gewähren. Dabei erhältst du zwar nicht unbedingt die Antworten, die du gerne hören möchtest, und auch Entscheidungen werden dir nicht abgenommen. Aber alle Aussagen und Informationen bringen dir zusätzliche Handlungsfähigkeit und bringen dich ganzheitlich auf ein neues Level. Dabei sind stets dein jeweiliger aktueller Bewusstheitsgrad und die Lektionen, die dich das Leben bereits gelehrt hat, mitberücksichtigt.

Deine Zukunft: Du bestimmst, was kommt!

Wichtig: Du selbst bist und bleibst Herr bzw. Herrin deines Lebens und deiner Zukunft. Deine Entscheidungen, basierend auf deinem Denken, geben die Richtung vor. Das hat eine massive Konsequenz: Denn wenn du deine Denkweise änderst, wird dies deiner Akasha als eine Art Blaupause eingeprägt. Entsprechend dieser Codierung wird sich dein Leben gestalten. So bestimmst du selbst, was in der Akasha geschrieben steht. Deshalb funktioniert eine Akasha-Lesung auch nicht wie ein Orakel, das dir die Zukunft voraussagt und Aussagen über das Eintreten eines bestimmten Ereignisses und seines Zeitpunktes macht. Stattdessen geht es darum, zu erfahren, was du tun oder ändern kannst, damit das von dir gewünschte Ereignis eintritt. Damit sind die Antworten einer Akasha-Lesung weit mehr als Prognosen. Sie unterstützen dich dabei, Blockaden und Endlosschleifen aus Enttäuschen und Niederlagen hinter dir zu lassen und Entscheidungen für ein geglücktes Leben zu treffen! 

Erfolgreiche Alltagsbewältigung und Spiritualität

Den Themen einer Akasha-Lesung sind keine Grenzen gesetzt. Neben Informationen und Impulsen zu deinem Lebensplan, wichtigen Lebens- und Lernaufgaben und deiner Berufung erhältst Du Unterstützung in Beziehungsfragen und erfährst, wie du beruflich und finanziell erfolgreich sein kannst. Auch Fragen rund um die Verbesserung und Erhaltung deiner Gesundheit haben hier ihren Platz. Hintergründe zu deiner aktuellen Lebenssituation und neues, zusätzliches Wissen um spirituelle Zusammenhänge runden die Themenpalette ab. 

Orientierung, Klarheit, Heilung

Du kannst sicher sein: Deine geistigen Helfer, Lehrer und Vorfahren sind schon da und warten nur auf deine Kontaktaufnahme. Sie lieben dich sehr und freuen sich, wenn sie dir mit ihrem Wissen weiterhelfen können. Nicht selten sind ihre Antworten eine Mischung aus Wissen, Humor und Gegenfragen, die dich selbst auf die richtige „Gedankenspur“ bringen. Ihre Botschaften berühren dein Innerstes und werden in deinem Fühlen und Denken weiterwirken. Was immer dich auch beschäftigen und belasten mag: Eine Akasha-Lesung befreit dich von Besorgnis und öffnet deinen Blick für eine gute Zukunft.

Ablauf: Was bei einer Akasha-Lesung passiert

Für eine Akasha-Lesung benötige ich von dir lediglich deine Erlaubnis sowie deinen vollständigen Namen. Die Sitzung finden entweder per Zoom, telefonisch oder per in meinen Räumen statt.

Die Akasha-Lesung beginnt mit einem speziellen Gebet. Damit verbinden wir uns mit dieser universellen Dimension. Gleichzeitig entsteht ein „geschützter Raum“, in dem du mir deine Fragen stellen kannst und ich dir die Antworten übermittle, die mir für dich gegeben werden: In Worten, Symbolen oder Bildern. Auch wenn für mich selbst als Übermittler dieser Antworten sich der Sinn nicht erschließt, so wirst du als Fragende(r) sehr wohl verstehen, was gemeint ist. Endlich wird es für dich begreiflich, warum dein Leben bislang genauso verlaufen ist, warum du wie ein Magnet bestimmte Menschen, Ereignisse und Probleme in dein Leben gezogen hast. Endlich ist es dir möglich, den Sinn hinter all dem zu verstehen. Doch neben dem Verstehen findet auch noch Veränderung statt: Deine Eigenschwingung wird „behandelt“ und dein belastendes Thema auf höchster energetischer Ebene geheilt. Du wirst tiefe Erleichterung und neue Zuversicht spüren, denn endlich wird es dir möglich sein, Ängste, Zweifel und Besorgnis loszulassen.

Erfolg in Beruf und Business

 Wie wäre es für dich, wenn du genau wüsstest, wo für dich die größten Chancen für Erfolge in Beruf und Business liegen? Wenn du nicht mehr länger über kraftzehrende Umwege, sondern über Abkürzungen deine Business-Ziele erreichen würdest? Eine Akasha-Lesung lässt dich deinen eigenen Weg dorthin mehr als nur erahnen. Aus den Informationen, die du erhältst, kannst du dir mühelos deine eigene To-do-Liste erstellen und diese anschließend in perfekter Harmonie mit dir selbst Schritt für Schritt umsetzen. Denn eine Akasha-Lesung ist nicht nur ein Erlebnis, dass deine Seele berührt, sondern immer auch pragmatische Unterstützung zur Erreichung materieller Ziele im Hier und Jetzt.

Deine Investition: 167 Euro pro Lesung